Preise für gute Lehre

Das baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­ri­um für Unter­richt, Kul­tus, Wis­sen­schaft und Kunst ver­gibt jähr­lich an 15 Leh­ren­de der Uni­ver­si­tä­ten in Bay­ern Prei­se für gute Leh­re. In die­sem Rah­men kön­nen wir Stu­die­ren­den­ver­tre­te­rIn­nen an der Fakul­tät für Betriebs­wirt­schaft die aus unse­rer Sicht geeig­nets­te Lehr­per­son unse­rer Fakul­tät vor­schla­gen.

Im ver­gan­ge­nen Jahr haben wir hier­für eine öffent­li­che Online-Abstim­mung unter allen Stu­die­ren­den der Fakul­tät orga­ni­siert und in die­sem Zuge Frau Susan­na Sturm vom Insti­tut für Betriebs­wirt­schaft­li­che Steu­er­leh­re (Lehr­stuhl Prof. Schanz) auf­grund ihrer her­aus­ra­gen­den Leis­tun­gen in der Leh­re nomi­niert.

Neben der Nomi­nie­rung für den Preis des baye­ri­schen Staats­mi­nis­te­ri­ums ver­gibt die Fach­schaft auch einen fach­schafts­ei­ge­nen Preis für gute Leh­re – den Lehr­preis der Fach­schaft BWL für her­aus­ra­gen­des und vor­bild­li­ches Enga­ge­ment in der Leh­re. Auch die­sen erhielt die Nomi­nier­te Frau Susan­na Sturm.

Auf­grund der zahl­rei­chen Begrün­dun­gen, die im Rah­men der Umfra­ge bei uns ein­ge­gan­gen sind, haben wir 2018 beschlos­sen, den Lehr­preis der Fach­schaft zu erwei­tern und eine Ehrung für den enga­gier­tes­ten Nach­wuchs­wis­sen­schaft­ler in der Leh­re, zuletzt Con­stan­tin Mey­er vom Insti­tut für Stra­te­gi­sche Unter­neh­mens­füh­rung (Lehr­stuhl Prof. Tusch­ke), ein­zu­füh­ren sowie einen Ehren­preis für lang­jäh­ri­ges Enga­ge­ment in der Leh­re zuletzt an Frau Prof. Broo­ke Gaz­dag Insti­tut für Lea­ders­hip und Orga­ni­sa­ti­on (Lehr­stuhl Herrn Prof. Högl) zu ver­ge­ben. Die­se Prei­se wur­den im Rah­men der Aka­de­mi­schen Abschluss­fei­er an der Fakul­tät für Betriebs­wirt­schaft im Novem­ber 2019 durch unse­re Ehren­vor­sit­zen­de Vik­to­ria Unger über­reicht.